Fr, 02.12. - So, 04.12.2022


Adventliche Oasentage: Meditatives Schreiben – Dich finden in all diesen Dingen

Es gibt Dinge, deren Meditation in uns eine besondere Resonanz weckt. Das kann ein Blatt sein oder ein Wasser-tropfen, ein Wort oder eine Melodie. Kreative Schreibprozesse ermöglichen eine Art des Sehens, ein Schauen, das sowohl persönliche als auch spirituelle Räume öffnet.

Erlauben Sie sich, an diesem Advents-Wochenende aus dem gewohnten Alltag heraus zu treten, an einem Ort der Besinnung und Meditation zur Ruhe zu kommen und Wort für Wort sowohl eigene als auch gemeinsame Räume zu entdecken. Es erwarten Sie: Meditatives Schreiben in einer kleinen Gruppe, Spaziergänge in der Natur, Stille-Zeiten.

Leitung
Elisabeth Klempnauer ist erfahren im Anleiten persönlichkeitsorientierter Schreibprozesse, Dozentin für Poesie- und Bibliotherapie und Green Meditation im (Un-) Ruhestand. In ihren Seminaren verbindet sie die Techniken achtsamkeitsbasierten Schreibens mit denen der Green Meditation.


Zeit
2. – 4. Dezember, F. 17.00 Uhr bis So 14.30 Uhr

Ort
Haus Ludgerirast, Kloster Gerleve, Gerleve 1, Billerbeck

Kosten
239,00 Euro. Ermäßigung möglich

Anmeldung
bei Dagmar Spelsberg-Sühling
st-spiritualitaet@ekvw.de.de
Tel. 02554-9195570