Für das Leben – ohne Warum!

Ein Wochenend-Seminar zur Tiefenökologie: Hoffnung durch Handeln! (Nancy Macy)

17.00 Uhr
Ev. Gemeindezentrum LaerAm Bach 848366  Laer

Den Herausforderungen unserer Zeit, wie Klimakrise, Artensterben, weltweite Ungerechtigkeit, Kriege und Hunger fühlen sich Menschen zunehmend nicht gewachsen und reagieren mit Ohnmacht oder aber Aktivismus, der überfordernden Charakter haben kann.

Tiefenökologie bietet Möglichkeiten, diese Gefühle nicht zu verdrängen, sondern sie zu benennen, zu spüren und die Erfahrung zu machen, daran nicht zu zerbrechen, sondern Kraft zu gewinnen.

Das Wichtigste an dieser Arbeit ist, dass Wissen erfahrbar wird, Herz und Verstand in Verbindung sind und so Handeln und Verantwortung für Mensch und Welt ermöglicht.

Durch Übungen, Reflexion und Austausch der Zusammenhänge wird dieser Prozess erfahrbar.

Herzliche Einladung zu dieser Zukunftswerkstatt bei ökologischer und nachhaltiger Selbstversorgung!

Kosten

155 € + Umlage für die Verpflegung (Ermäßigung ist auf Antrag möglich).
Unterkunft kann bei Bedarf vermittelt werden.

ReferentIn

Anne Beer

Friedens- und Konfliktberaterin, Coach, Trainerin für Tiefenökologie

Anmeldung

per eMail anst-bildung@ekvw.de

Anmeldung bis 11.09.024. 

zur AnmeldungEs sind noch Plätze verfügbar

Bildnachweis: Marco Anghinoni