jeweils mittwochs
23.11.2022 l 14.12.2022 
11.01.2023 l 01.02.2023 l 01.03.2023 l 19.04.2023 
16.08.2023 l 06.09.2023 l 15.11.2023 l 13.12.2023


Online-Angebot
Weitere Termine werden bekannt gegeben.
Die Teilnahme an einzelnen Terminen ist möglich.


Biblische Schätze heben – ein Gewinn für das eigene Glauben, Denken, Leben und Handeln

Ein Online-Angebot für Neugierige

„Die Gelegenheit beim Schopfe packen“ – ein gängiges Sprichwort, das für diese Veranstaltung gilt, mehr aber noch für das eigene Leben. Wussten Sie, dass das Sprichwort aus der Antike kommt, vom Gott „Kairos“, dem Gott des richtigen Zeitpunkts, der mit einem langen Haarschopf dargestellt wird? Vom Kairos ist auch biblisch viel die Rede. Der richtige Zeitpunkt ist nicht selten ein Wendepunkt im Leben und Glauben, Hoffen und Lieben. Für Jesu Beispiel vom Evangelium ist das ganz entscheidend, für das Beten der Menschen in den Psalmen auch, für unser Denken, Handeln, Leben und Christsein umso mehr.

Lassen Sie uns gemeinsam hinschauen auf Menschen, die uns in der biblischen Überlieferung von ihrem Leben erzählen, von ihrer Hoffnung, ihren Fragen angesichts der Herausforderungen ihrer Lebenszeit, immer auf der Suche nach einer tragfähigen Gottesbeziehung, die uns bis in die Gegenwart hinein herausfordert.

Lassen Sie uns gemeinsam Gedanken für unser Leben und Handeln entdecken, die die reiche Überlieferung des Alten und Neuen Testaments bereithalten. Es wird manch Aha-Erlebnis geben, wenn man genau hinschaut, auf Übersetzungen, auf die reiche Bildsprache und die Begeisterung der überliefernden Autor*innen.

Lassen Sie uns gemeinsam reisen durch biblische Landschaften und Zeiten. Lassen Sie uns gemeinsam einen Schatz für uns neu heben, der es ermöglicht, jenseits aller gegenwärtigen Kirchen und Strukturkritik die Freude an der Verheißung Gottes für uns Menschen spürbar zu machen. Die Referentin bringt ein paar biblische Schätze mit und freut sich, wenn Wünsche für weitere Schatzhebungen aus der Gruppe eingebracht werden.

Herzliche Einladung!

 

Zeit
1× im Monat mittwochs, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr online, fortwährend
Ab 2023 um 19.00 Uhr!

23.11.2022, 14.12.2022,

11.01.2023, 01.02.2023, 01.03.2023,
19.04.2023, 16.08.2023, 06.09.2023,
15.11.2023, 13.12.2023

Weitere Termine werden bekannt gegeben.
Die Teilnahme an einzelnen Terminen ist möglich. Melden Sie sich bitte per E-Mail an bei Jutta Gunia,
Mail: lvhs-freckenhorst@bistum-muenster.de.

Adressat*Innen
Alle Interessierten – für Neugierige und Fragende
Die Teilnahme ist fortwährend, aber auch punktuell möglich

Kosten
3,– €

Referentin
Dr. Esther Brünenberg-Bußwolder,
Theologin, Exegetin, Bildungsreferentin im Ev. Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken

Anmeldung
Jutta Gunia
lvhs-freckenhorst@bistum-muenster.de
Tel.: 02581/9458-237

Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der Landvolkshochschule Freckenhorst.